Veranstaltungen

ver.di auf der interGeo

VVT
15.09.2015, 09:00 – 17.09.2015, 18:00 Messe Stuttgart, ver.di-Stand: Halle 6, A6.059

ver.di auf der interGeo

Termin teilen per:
iCal

Die Messe "Intergeo" setzt im Jahr 2015 am Standort Stuttgart neue Maßstäbe: Nach einem Besucherrekord im vergangenen Jahr in Berlin erklimmt die führende Plattform der Branche dieses Jahr einen weiteren Höhepunkt bei der Ausstellungsfläche. Um der Nachfrage von nationalen wie internationalen Ausstellern gerecht zu werden, wurden die Kapazitäten nochmals erweitert. Die Ausstellungsfläche liegt damit erstmals bei über 30.000 Quadratmetern.

Auch in diesem Jahr vergibt ver.di kostenlosen Eintrittskarten an ver.di-Mitglieder (dieses Jahr: E-Codes). Wer Interesse an einem kostenlosen Besuch der Intergeo hat und ver.di-Mitglied ist, die/den versorgen wir gerne mit einer Eintrittskarte (1 Karte je Mitglied). Wir bitten um schnelle Rückmeldung, da uns nur eine begrenzte Stückzahl zur Verfügung steht.

Bei Interesse und/oder für Rückfragen:

Der Trend zur Internationalisierung ist ungebrochen: Unter den bislang angemeldeten Ausstellern aus derzeit 25 Ländern zeigen Nord- und Südamerika starke Präsenz und liegen erstmals gleichauf mit Asien. Ein deutliches Plus gibt es bei den Anmeldungen aus Großbritannien: Rund 30 Aussteller sind vertreten, teilweise im gemeinsamen „UK-Pavillon“. Auf der diesjährigen "Intergeo" haben neue Themenplattformen Premiere, auf denen nicht nur Technologie- und Softwarelösungen gezeigt werden, sondern deren spezielle Anwendungsmöglichkeiten.

Themenplattformen zu 3D-Druck

Eine dieser Themenplattformen ist der „Printing Solution Park“, der das Know-how im Bereich 3D-Druck bündelt: von Best-Practice-Beispielen auf der Vortragsbühne bis zur Anwendung von morgen im Ausstellerbereich werden bestehende, branchenübergreifende marktreife Lösungen gezeigt und neue entwickelt. Im Fokus stehen die generativen Fertigungstechnologien, die der GIS-, Architektur- und Baubranche zukunftsweisende Horizonte öffnen.

Die "Intergeo" ist die internationale Leitmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement und findet jährlich an wechselnden Standorten statt. Mehr als 17.000 Fachbesucher aus 90 Ländern haben sich auf der zurückliegenden Veranstaltung bei 516 Unternehmen aus 30 Ländern über die Innovationen der Branche informiert. Die Internationalisierung nimmt stetig zu: 2014 waren bereits ca. 40 Prozent der Aussteller international, bei den Besuchern etwa 35 Prozent.

Mehr Informationen: [Link]

Gelände-/Hallenplan der Messe Stuttgart;
INTERGEO-Besucher-Flyer